Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hoteliers

Beatrice Gallo ist Rezeptionistin des Jahres 2017

Profile Photo By: Carsten Hennig
February 26, 2017

Beatrice Gallo ist Rezeptionistin des Jahres 2017

Paris, 26. Februar 2017 –
Eine der höchsten Auszeichnungen der Hotellerie geht an Beatrice Gallo vom The Connaught London: Die junge Frau ist Rezeptionistin des Jahres 2017. Sie gewann die „David Campbell Trophy“, den jährlich ausgetragenen Wettbewerber der AICR Amicale Internationale des Chefs de Réception, dem weltweiten Verband der Rezeptionisten, in der vergangenen Nacht im Intercontinental Le Grand in Paris.

Beatrice Gallo
Beatrice Gallo

Traditionell ist das Finale – in diesem Jahr mit 17 höchst leistungsfähigen jungen Leuten aus der internationalen Tophotellerie – eine nervenzehrende und kräfteraubende Endausscheidung. Dabei entscheiden meist nur wenige Punkte der Jury über Details bei der Servicequalität und dem empathischen Umgang mit Hotelgästen; dies wird in einem Rollenspiel stets aufs Neue von „Mrs Bellaby“ und „Mr Lambert“ getestet.

Mit dabei war auch die deutsche Finalistin Ellena Brückner vom Mandarin Oriental München. Bei der Landesausscheidung im Dezember vergangenen Jahres in Frankfurt/Main überflügelte sie alle – im internationalen Wettbewerb herrschen jedoch andere, viel härtere Bedingungen. Jedoch allein als Finalistin dabei sein zu können, gilt bereits als Auszeichnung. Dabei das Siegertreppchen nicht zu erreichen ist keineswegs ehrenrührig.

AICR ROTY 2017 finalists

Weitere Siegerinnen beim „Receptionist of the year 2017“ sind Priyanka Dayal Sharma (CityLife Hotel in Neuseealand), Katherine Emily Day (Côte d’Azur, Frankreich) und Emily Short (Doma Hotels in Australien).

Der nächste internationale Wettbewerb findet im Januar 2018 in Zürich statt.

all access

Get full access to the hospitality industry news.

Sign up now. It’s free
Or import your details from