Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hoteliers

Cornell Hotel Society vergibt mehrere Executive Education Stipendien für Kurse an der Cornell School of Hotel Administration

Profile Photo By: Carsten Hennig
April 5, 2017

Cornell Hotel Society vergibt mehrere Executive Education Stipendien für Kurse an der Cornell School of Hotel Administration

Ithaka/New York, 05. April 2017 –
Die Cornell Hotel Society (CHS) vergibt Stipendien des Deiv Salutskij EMEA Scholarship Fund für das Professional Development Program (PDP) und das General Managers Program (GMP) für die diesjährigen Kurse auf dem Campus der Cornell Universität (einschließlich des GMP im Januar 2018). Es werden drei einzelne PDP-Kurse (jeweils mit einem Nennwert von 2.695 US-Dollar) und ein Beitrag von 5.000 Euro, um am GMP teilnehmen zu können, verliehen.

Experten aus dem Hotel- und Gastgewerbe, die in der EMEA-Region wohnen und arbeiten, sind für eine Bewerbung qualifiziert. Im Idealfall sollten die Kandidaten daran interessiert sein, zukünftig aktiv in der CHS teilzunehmen, oder sie sind bereits in einer der elf CHS Chapter in der Region aktiv.

Interessierte Kandidaten sollten sich bei ihren lokalen Chapter-Präsidenten, falls dieser nicht bekannt ist, bei Jeffrey Scott, dem CHS Regional Vice President, EMEA – North & West Europe (Jeffrey.Scott@pkfhotels.com), per E-mail bewerben. Die Bewerbung sollte einen Lebenslauf, ein Motivations- und ein Empfehlungsschreiben beinhalten. Gegebenenfalls sollte das Empfehlungsschreiben außerdem das Engagement im entsprechenden CHS Chapter oder das zukünftige Bestreben diesbezüglich referenzieren. Die Bewerbungsfrist ist am Mittwoch, 19. April 2017. Die Kandidaten werden bis zum 1. Mai 2017 über die Resultate ihrer Bewerbungen informiert.

Der Deiv Salutskij EMEA Scholarship Fund wird von der CHS EMEA Region betreut und ist kein offiziell dotiertes Stipendium, das von der Cornell Universität verwaltet wird. Es existieren diverse dotierte Stipendien, die sowohl für EMEA-Bewerber der Vollzeitprogramme (z.B. “undergraduate” und “graduate”), als auch für EMEA-Bewerber der PDP Kursarbeit auf dem Campus, bereitgestellt werden. Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an Jeffrey Scott.

Hintergrundinformationen:
Das Professional Development Program (PDP) ist eine Reihe von dreitägigen Kursen, die im Sommer (dieses Jahr vom 26. Juni bis zum 8. Juli) am Campus der Cornell Universität angeboten wird. Die Zertifizierung und die Kurse sind für Experten aus dem Hotel- und Gastgewerbe ausgelegt, die ein Minimum von zwei Jahren Erfahrung im Gastgewerbe oder in einem verwandten Bereich vorweisen können. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die folgende Website: www.sha.cornell.edu/admissions-programs/executive-education/classroom-learning/pdp/.

Das General Managers Program (GMP) ist eine zehntägige Lernerfahrung für Hotelgeschäftsführer und deren direkte Nachfolger, die ebenfalls auf dem Campus der Cornell Universität stattfindet. Im Laufe der letzten 33 Jahre umfasste das Cornell GMP mehr als 1.800 Teilnehmer, vertrat 115 Länder und ist als der elitäre Karriereaufstieg im Hotel- und Gastgewerbe für Hotelgeschäftsführer und deren direkte Nachfolger bekannt geworden. Die Teilnehmer erlangen eine unbezahlbare Verbindung zu dem internationalen Netzwerk von elitären Hoteliers aus dem Programm und erhalten die Mitgliedschaft in Cornells weitreichendem Ehemaligen-Netzwerk von mehr als 12.000 Absolventen der School of Hotel Administration. Die Erfahrung, die man am Campus erlangt, ist der Anfang einer lebenslangen Verbindung zu Cornell und dessen expandierenden Grundlage von Wissen und Beziehungen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die folgende Website: www.sha.cornell.edu/admissions-programs/executive-education/classroom-learning/gmp/.

all access

Get full access to the hospitality industry news.

Sign up now. It’s free
Or import your details from