Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hoteliers Members only

Neues aus dem Arbeitsrecht: Wer schlägt, der fliegt – Kündigung einer Direktversicherung nur mit Zustimmung des Chefs

Profile Photo By: Carsten Hennig
July 7, 2017

Neues aus dem Arbeitsrecht: Wer schlägt, der fliegt – Kündigung einer Direktversicherung nur mit Zustimmung des Chefs

Düsseldorf, 07. Juli 2017 –
Wird der Betriebsfrieden eines Unternehmens durch gesetzwidriges Verhalten, rassistische oder fremdenfeindliche Betätigungen gestört, kann der Betriebsrat die Kündigung des auffälligen Mitarbeiters durchsetzen. Nach Angaben der Arag-Experten benötigt er dann nicht einmal die Genehmigung des Chefs.

In einem konkreten Fall hatte eine Mitarbeiterin einen Kollegen körperlich angegriffen. Die Arbeitgeberin weigerte sich, der Frau zu kündigen. Daraufhin beantragte der Betriebsrat beim Arbeitsgericht, dem Arbeitgeber die ordentliche Kündigung der Mitarbeiterin aufzugeben. Das Arbeitsgericht gab dem Antrag statt und die Firma sprach eine ordentliche Kündigung aus. Ihre Klage dagegen scheiterte schließlich vor demRead More

this article is for members only. Sign up to join

You get access to members only exclusive content

Latest News

Members stay current with the leading hospitality industry news site.

Exclusive content

Get exclusive access to breaking, current and accurate industry news from around the world.

News that matter

Our news is selected and edited by professional journalists with decades of experience in reporting the news that matters, keeping you informed and up-to-date about what is happening in our industry around the world.

Sign up now. It’s free
Or import your details from
all access

Get full access to the hospitality industry news.

Sign up now. It’s free
Or import your details from