Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hoteliers Members only

Neues zum Arbeitsrecht: Voraussetzungen für verhaltensbedingte Kündigung 

Profile Photo By: Carsten Hennig
September 20, 2017

Neues zum Arbeitsrecht: Voraussetzungen für verhaltensbedingte Kündigung 

Siegburg, 20. September 2017 –
Eine verhaltensbedingte Kündigung kann gerechtfertigt sein, wenn der Arbeitnehmer nach Abmahnung seine arbeitsvertraglichen Pflichten nicht mit der geschuldeten Qualität oder Quantität erfüllt.

Das Arbeitsgericht Siegburg hatte im konkreten Fall über die Kündigungsschutzklage eines Kfz-Mechanikers zu entscheiden, dem wegen schlechter Arbeitsleistungen verhaltensbedingt gekündigt worden war.

Der Arbeitgeber warf dem Arbeitnehmer vor, bei einem Werkstatttest nur vier von sechs Fehlern erkannt sowie bei einem Auftrag anstehende Servicearbeiten nicht durchgeführt zu haben. Dies schade dem Ruf des Autohauses. Nach drei vorausgegangenen Abmahnungen könne man keinen Besserungswillen beim KlägerRead More

this article is for members only. Sign up to join

You get access to members only exclusive content

Latest News

Members stay current with the leading hospitality industry news site.

Exclusive content

Get exclusive access to breaking, current and accurate industry news from around the world.

News that matter

Our news is selected and edited by professional journalists with decades of experience in reporting the news that matters, keeping you informed and up-to-date about what is happening in our industry around the world.

Sign up now. It’s free
Or import your details from
all access

Get full access to the hospitality industry news.

Sign up now. It’s free
Or import your details from