Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hotelmarkt

Swissotel Dresden Am Schloss wird viertes Hyperion Hotel der H-Hotels

Profile Photo By: Carsten Hennig
March 31, 2017

Swissotel Dresden Am Schloss wird viertes Hyperion Hotel der H-Hotels

Dresden, 31. März 2017 – Übergabe ist zum 1. Mai: Das von Swissotel betriebene Hotel Am Schloss in Dresden wird zum vierten Hyperion Hotel. Die H-Hotels wollen die bisherigen Mitarbeiter weiter beschäftigen, wurde mitgeteilt. Erst kürzlich wurden die ersten drei Häuser der neuen Topmarke Hyperion bekannt gegeben: die bisherigen Ramada Hotels in Hamburg (City), Berlin (Wilmersdorf) und Basel; wir berichteten.

Hotel Am Schloss Dresden: Bisher Swissotel und ab 1. Mai ein Hyperion Hotel
Hotel Am Schloss Dresden: Bisher Swissotel und ab 1. Mai ein Hyperion Hotel

Bestehende Reservierungen und Verträge mit Gästen, Kunden, Lieferanten sowie sonstigen Dritten für das 235-Zimmer-Haus würden beibehalten, heißt es weiter. Eigentümer der Immobilie ist die Baywobau DD-Schlosshotel GmbH & Co. KG.

Hyperion soll als neue Topmarke für zeitlosen luxuriösen Komfort an A-Standorten in größeren Städten stehen. Die H-Hotels haben gerade erst den Franchisevertrag mit Wyndham für die weltweite Marke Ramada gelöst, um ihre Eigenmarken H2, H4, H+ sowie H.ostel und nun auch Hyperion zu stärken. Mit Wyndham soll eine internationale Vermarktungsallianz fortgeführt werden.

all access

Get full access to the hospitality industry news.

Sign up now. It’s free
Or import your details from